Zum Inhalt

Zur Navigation

Bauernhof und die Gastgeber

Der kleine familiäre Bauernhof umfasst etwa 9,5 ha Gesamtfläche. Maria und Toni haben sich in den 90iger Jahren Gedanken gemacht, wie der Hof weitergeführt werden könnte. Toni, der Hobby-Baumeister, und Maria, die in jungen Jahren in der Gastronomie gearbeitet hat, kam die Idee mit Urlaub am Bauernhof zu beginnen.

1994 wurde mit dem Umbau des historischen Bauerhauses (1884 erbaut) begonnen, darin entstanden 3 Ferienwohnungen. Schritt für Schritt wurde der Hof um- bzw. ausgebaut. 1995 begannen wir mit der Zimmervermietung.

Wir sind steht’s bemüht, die Bedürfnisse unserer Gäste bestmöglich wahrzunehmen, dass sich die Gäste absolut wohlfühlen und auch erholen können.

Unsere hausgemachten Produkte können Sie beim reichhaltigen, ökologischen Frühstücksbuffet genießen.

1994 wurde mit dem Umbau des historischen Bauerhauses (1884 erbaut) begonnen, darin entstanden 3 Ferienwohnungen. Schritt für Schritt wurde der Hof um- bzw. ausgebaut. 1995 begannen wir mit der Zimmervermietung.

Was tut sich am Bauernhof? Lernen Sie den täglichen Ablauf auf einem Bauernhof kennen: Wie werden Kühe gemolken, was geschieht mit der Milch? Ihre Kinder werden begeistert sein!



Wir möchten uns kurz Vorstellen:


Helene:

Die Arbeit am Erlebnisbauernhof macht ihr großen Spaß. Die Betriebsführerin liebt die abwechselnde Arbeit von Tourismus, Tieren und Natur.

Sehr früh erkannte Helene ihre große Leidenschaft für die Arbeit am Bauernhof und wurde mit „Urlaub am Bauernhof“ groß. 2012 übernahm sie schließlich den Betrieb ihrer Eltern Maria und Toni. Sie ist stets bemüht sich um die Anliegen ihrer Gäste zu kümmern und steht für Fragen gerne zur Verfügung.


Günter:

Seine Leidenschaft liegt vor allem in der Arbeit mit den landwirtschaftlichen Maschinen und Tieren.

Günter ist auf einem Bauernhof aufgewachsen. Bereits als Kind wollte er Bauer werden. Am Wochenende und abends, ist Günter auf dem Bauernhof tätig. Sein fachliches Wissen rund um den Hof, erwarb der gelernte Schlosser, in der landwirtschaftlichen Facharbeiter Zertifizierung.


Helene und Günter: Seit 2018 führen Sie den Bauernhof gemeinsam.


Martin: 

Martin ist der junge Jungbauer am Hof.

Mit bereits fast 10 Jahren kennt er sich am Erlebnisbauernhof bestens aus und gibt gerne Hofführungen. Sein großes Interesse liegt bei den Traktoren. Martin möchte einmal selbst den Bauernhof übernehmen.


Maria und Toni:

Die Gründer von "Erlebnisbauernhof NEUHOLD"

2012 haben Maria und Toni den Hof an ihre jüngste Tochter Helene übergeben. Fortan stehen beide helfend oder mit Ihren Erfahrungen zur Seite.